"Viele Menschen leiden an Verdauungsstörungen. Doch darüber sprechen möchte niemand. Möglichst lautlos und regelmäßig soll der Darm funktionieren. Über Fehlernährung und organische Störungen zeigt die Osteopathie Zusammnenhänge auf, die bei Verdauungsprobelmen einen Behandlungsansatz bieten."

"Die Regulation der Verdauungsorgane ist sehr komplex. Verschiedene Nervenzentren spielen dabei eine Rolle. Der Osteopath kann diese durch manuelle Griffe an der Wirbelsäule beeinflussen. Andererseits können Funktionsstörungen der Bauchorgane, vermittelt über Nervenverbindungen, Schmerzen in andere Körperregionen projezieren. Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen können also ihren Ursprung an ganz anderer Stelle haben. Der Osteopath verfolgt das Ziel die Ursache der Beschwerden zu behandeln. Basis dafür ist eine umfassende Untersuchung."

Auszug aus: "hallo Sonntag", 02.11.2008

Sprechzeiten


Vormittags
Mo bis Fr   8 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Mo    14:30 - 17:30 Uhr
Di     14:00 - 17:30 Uhr
Mi     14:30 - 17:00 Uhr
Do    14:30 - 16:00 Uhr

Telefon  05137 - 81 86 82 6

 

Behandlungszeiten


Mo - Mi  8:00 - 19:00 Uhr
Do         7:00 - 17:00 Uhr
Fr          7:00 - 14:00 Uhr

 

Global Diagnostics …


drucker

Professioneller Assistent für die Bioresonanz-Therapie.

» zum neuen Therapieverfahren