Rückenschmerzen haben viele Ursachen

Rückenschmerzen verursachen die größten Kosten im Gesundheitsbereich. Nicht selten kann bei den betroffenen Personen nach einem akuten geschehen ein chronischer Verlauf entstehen.

Rückenschmerzen müssen nicht automatisch von einer Bandscheibe, einen blockierten Wirbel oder durch eine Entzündung der kleinen Wirbelgelenke entstehen. Die Ursachen für Rückenschmerzen können zum Beispiel aufgrund von lang anhaltenden Stresses kommen. Dadurch wird mehr Adrenalin, ein Stresshormon, ausgeschüttet. Dadurch zeigt sich eine Veränderung der Muskelspannung. In diesem Zusammenhang kann es auch zu einer Veränderung des Schlafverhaltens kommen was zu einer deutlich verschlechterte der Regeneration führt.

Manchmal kann eine Narbe für Rückenschmerzen verantwortlich sein. Ein Beispiel: Ein älterer Patient mit Rückenschmerzen welcher ins linke Bein ausstrahlt, kam in die Praxis. Nach genauer Untersuchung stellte sich heraus, dass der Rückenschmerz sich ein Jahr nach einer Bypass-Op einstellte. Bei dieser OP wird aus dem Unterschenkel eine Vene entnommen und für die Herzdurchblutung eingesetzt. Diese Narbe befand sich am linken Unterschenkel und veränderte das vegetative Nervensystem des Patienten. Durch gezielte Techniken zum entstören der Narbe, sowie einer gezielten Einflussnahme des Vegetativums ging es dem Patienten  schon direkt nach der Behandlung deutlich besser.

Weitere Ursachen können Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Darmstörungen, häufige Blasenentzündungen, durchgemachte Nierenbeckenentzündung usw. sein.

Die Praxis setzt zur Erkennung und Behandlung auch andere bewährte komplementär Medizinische Möglichkeiten ein. Eine dieser Möglichkeiten ist das Bioresonanzgerät Global Diagnostics. Mit diesem Gerät kann man Allergien und Unverträglichkeiten herausfinden, diese aber auch sehr effektiv behandeln. Gerade jetzt hat sich das Gerät bewährt um das Immunsystem zu verbessern bzw. um den Heuschnupfen geplagten Patienten jetzt eine gute Basis zu verschaffen um gut durch das Frühjahr zukommen.

Sehr gute Ergebnisse können durch den Einsatz der Hypnose erzielt werden, wenn der Körper zu gestresst ist um auf jedwede Therapie adäquat zu reagieren. Aber auch um Süchte abzustellen wie zum Beispiel das Rauchen oder zur Unterstützung einer Gewichtsreduktion kann es sehr hilfreich sein.

Auszug aus: "Hallo Wochenende", 01.11.2014

Sprechzeiten


Vormittags
Mo bis Fr   8 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Mo    14:30 - 17:30 Uhr
Di     14:00 - 17:30 Uhr
Mi     14:30 - 17:00 Uhr
Do    14:30 - 16:00 Uhr

Telefon  05137 - 81 86 82 6

 

Behandlungszeiten


Mo - Mi  8:00 - 19:00 Uhr
Do         7:00 - 17:00 Uhr
Fr          7:00 - 14:00 Uhr

 

Global Diagnostics …


drucker

Professioneller Assistent für die Bioresonanz-Therapie.

» zum neuen Therapieverfahren