"Das Kniegelenk ist das größte Gelenk im menschlichen Körper. Der Meniskus sorgt dafür, dass die Gelenkpartner besser zueinander passen. Gesichert wird das Gelenk von zahlreichen Bändern. Bei allen Bewegungen des Beins müssen diese Strukturen aufeinander abgestimmt funktionieren."

"Die Osteopathie bietet als manuelle, ganzheitliche Behandlungsform vielfältige Möglichkeiten, auf das Kniegelenk bei unterschiedlichen Störungen einzuwirken. Fehlentwicklungen der Fußgewölbe stören die Statik im Knie und können Beschwerden auslösen. Eine Blockade in der mittleren Lendenwirbelsäule erhöht die Spannung des Kniestreckermuskels und erhöht den Druck der Kniescheibe auf den Oberschenkel, was zu Knieschmerzen im Bereich der Kniescheibe führt. Diese treten dann oft beim Treppensteigen oder in die Hocke gehen auf.

Die beschriebene Störung stellt ein Beispiel für Behandlungsmöglichkeiten der Osteopathie dar."

Auszug aus: "hallo Sonntag", 01.06.2008

Sprechzeiten


Vormittags
Mo bis Fr   8 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Mo    14:30 - 17:30 Uhr
Di     14:00 - 17:30 Uhr
Mi     14:30 - 17:00 Uhr
Do    14:30 - 16:00 Uhr

Telefon  05137 - 81 86 82 6

 

Behandlungszeiten


Mo - Mi  8:00 - 19:00 Uhr
Do         7:00 - 17:00 Uhr
Fr          7:00 - 14:00 Uhr

 

Global Diagnostics …


drucker

Professioneller Assistent für die Bioresonanz-Therapie.

» zum neuen Therapieverfahren