Immer wieder Schmerzen in der Herzregion

Medizinisch ist kein Herzinfarkt angezeigt

Sie haben immer wieder das Gefühl, dass auf ihrer Brust auch ein Druck lastet? Der Arzt konnte nicht finden? Aus osteopathischer Sicht gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die ursächlich sein könnten. Eine einfache Ursache könnte verspannte Muskulatur sein. Zum Beispiel das Zwerchfell (auch ein Muskel), das die Brustorgane von den Bauchorganen trennt und ein Atemhilfsmuskel ist, könnte die Symptome auslösen. Ein Spannungsungleichgewicht könnte von den Rippen der Brustwirbelsäule oder ein Organ herrühren.

Es gibt aber auch Fälle, wo eine Nahrungsmittelunverträglichkeit zu dem Druckgefühl in der Brust führen kann. Wenn zum Beispiel über Gärung im Magen Darm Trakt sich Luft bildet, können die Organe leicht nach oben drücken, dies kann zu einer  Druckerhöhung auf das Herz führen. In manchen Fällen können auch durchgemachte Infekte oder Operationen dieses Druckgefühl in der Brust auslösen.

Das Ziel der Therapeuten ist es, die anliegenden Regionen/Strukturen um ihr Herz genau zu untersuchen, und mit gezielten osteopathischen Techniken zu lösen.

Auszug aus: "Hallo Wochenende", 07.02.2015

Sprechzeiten


Vormittags
Mo bis Fr   8 - 12:30 Uhr
Nachmittags
Mo    14:30 - 17:30 Uhr
Di     14:00 - 17:30 Uhr
Mi     14:30 - 17:00 Uhr
Do    14:30 - 16:00 Uhr

Telefon  05137 - 81 86 82 6

 

Behandlungszeiten


Mo - Mi  8:00 - 19:00 Uhr
Do         7:00 - 17:00 Uhr
Fr          7:00 - 14:00 Uhr

 

Global Diagnostics …


drucker

Professioneller Assistent für die Bioresonanz-Therapie.

» zum neuen Therapieverfahren